In der VHS das Zertifikat „Personzentrierte/r Berater/in“ erwerben - Dreijähriger Lehrgang startet in diesem Jahr

In der VHS das Zertifikat „Personzentrierte/r Berater/in“ erwerben - Dreijähriger Lehrgang startet in diesem Jahr

Für alle, die in ihrem Beruf mit Beratungsaufgaben zu tun haben, startet jetzt eine neue berufsbegleitende Weiterbildung in der VHS Ibbenbüren. Die Weiterbildung wird nach den Richtlinien der Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V. (GwG) durchgeführt und ist von der GwG anerkannt.
Der personzentrierte Ansatz geht auf den amerikanischen Psychologen Carl Rogers zurück und ist eine Weiterentwicklung der Gesprächspsychotherapie. Die Wertschätzung und die Stärkung der Persönlichkeit sind wichtige Schlüsselbegriffe des Ansatzes, der in Theorie und Praxis vermittelt wird. Die Weiterbildung besteht aus drei Modulen, die aufeinander aufbauen.
Modul 1 beginnt im September 2019. Die gesamte Ausbildung dauert ca. drei Jahre.
Der letzte Lehrgang konnte im Dezember 2018 erfolgreich abgeschlossen werden.
Die Weiterbildung wird von den anerkannten Ausbildern Thomas Spiegelhauer und Maike Meyer zu Gellenbeck durchgeführt. Eine Förderung über den Bildungsscheck NRW oder die Bildungsprämie des Bundes ist ggf. möglich. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch gern der Leiter der Weiterbildung, Thomas Spiegelhauer, unter der Mail-Adresse: thomasspiegelhauer@gmx.de.

Zurück

Volkshochschule Ibbenbüren

Oststraße 28 | 49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 931-761
Fax: 05451 931-792
E-Mail: vhs@ibbenbueren.de

Öffnungszeiten

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr