Einzelveranstaltungen und Studienfahrten

Expeditionsreise zu den Kaiserpinguinen in der Antarktis

Der Vortrag nimmt Sie mit auf eine Reise in die am schwierigsten zu erreichende Region unserer Erde, zum Südpol, mit einer einzigartigen Tierwelt, Seeleoparden, Seeelefanten und riesige Pinguinkolonien. Die bezaubernde, endlos weiße Eisfläche und unermesslich große Tafelseisberge ziehen Antarktis-Reisende in ihren Bann, bedeuten aber für ein Expditionsschiff und die Helikopter an Bord eine besondere Herausforderung.

Als Highlight führt der Lichtbildvortrag die Besucher zu den Kaiserpinguinen, den wahren Helden im ewigen Eis. Sie beginnen nämlich ihr Brutgeschäft mitten in der Zeit des antarktischem Winters bei lebensfeindlichen -25 bis -50 Grad Celsius.

Zu Beginn des antarktischen Frühlings, im November/Dezember, besteht für ein Schiff die Möglichkeit, das unberechenbare Treibeis rund um den Kontinent zu bezwingen und zu den Kaiserpinguinen zu gelangen.

Lassen Sie sich in dem ca. 90 minütigen Vortrag von der Einzigartigkeit der Antarktis am unbewohnten Ende der Welt faszinieren.

Im Anschluss stellt sich der Referent gerne den Fragen der Besucher zur Verfügung.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 20158806

Beginn: Mi., 11.03.2020 - Mi., 11.03.2020 ; 19:30 - 21:00 Uhr

Kursort: Rathaus Recke, kleiner Ratssaal

Gebühr: 6,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Volkshochschule Ibbenbüren

Oststraße 28 | 49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 931-761
Fax: 05451 931-792
E-Mail: vhs@ibbenbueren.de

Öffnungszeiten

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr