Einzelveranstaltungen und Studienfahrten

Rom II - Das Imperium Vortrag in Kooperation mit dem Kunstverein Ibbenbüren e. V.

In Kooperation mit dem Kunstverein Ibbenbüren e.V.
Im Jahr 31 v. Chr. besiegt Octavian, der Adoptivsohn und zivilrechtliche wie politische Erbe Cäsars, in der Schlacht bei Actium die Streitmacht Cleopatras VII. und ihres römischen Gatten Marcus Antonius. Vier Jahre später erhält der Sieger den Beinamen/Titel Augustus (=der Erhabene) ¿ und Rom hat seinen ersten Kaiser!
Je nach Zählweise werden ihm bis zur Herrschaft Konstantins im 4. Jh. über 60 folgen. Durch das besondere Repräsentationsbedürfnis der römischen Oberschicht entstehen große Kopierwerkstätten für griechische Kunstwerke, deren Reste sich nur auf diesem Umweg bis in unsere Tage erhalten haben. Die kaiserlichen
Bildprogramme dienen zudem von der Münzprägung bis zum Triumphbogen der gezielten (Des-)Information der breiten Masse ¿ das Fernsehen war halt noch nicht erfunden!

Status: Plätze frei

Kursnr.: 19110021

Beginn: Do., 21.03.2019, 19:00 - 21:15 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Saal des Kulturhauses

Gebühr: 12,00 € (inkl. MwSt.)

Saal des Kulturhauses
Oststraße 28
49477 Ibbenbüren

Datum
21.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Oststraße 28, Saal des Kulturhauses




Volkshochschule Ibbenbüren

Oststraße 28 | 49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 931-761
Fax: 05451 931-792
E-Mail: vhs@ibbenbueren.de

Öffnungszeiten

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr