Mensch, Gesellschaft und Umwelt

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Sowohl im Beruf, im Alltag als auch in unserem privaten Umfeld werden wir immer wieder mit Verhaltensweisen konfrontiert, die wir als aggressiv, verletzend oder kränkend erleben. Häufig stehen wir diesen ohnmächtig gegenüber und manchmal werden auch wir dann von wütenden Zorngefühlen überwältigt.
Die eigene Gefühlslage einschätzen zu können und die eigenen Bedürfnisse zu verstehen, ist eine Grundvoraussetzung für klare und zugewandte Interventionen. Erstes Ziel in Konfliktsituationen ist die Vermeidung weiterer Eskalationen oder Machtkämpfe.

In dem Kurs geht es um
- die Ideen von Marshall Rosenberg zu einer gewaltfreien Kommunikation
- einen Umgang mit aggressivem und widerständigem Verhalten unter Nutzung verbaler Kommunikationsstrategien
- das Erkennen eigener Bedürfnisse
- die Reflexion eigener Gefühle und innerer Haltungen in schwierigen Situationen
- den Nutzen einer wertfreien Beobachtung.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 21213302

Beginn: Sa., 29.01.2022 - So., 30.01.2022 ; 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: VHS - Raum 114

Gebühr: 60,00 €


Datum
29.01.2022
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Oststraße 28, VHS - Raum 114
Datum
30.01.2022
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Oststraße 28, VHS - Raum 114




Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Kleingünther Dipl.-Sportlehrerin, Dipl.-Betriebswirtin (FH), Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)

Fachbereichsleitung Mensch, Gesellschaft und Umwelt
Telefon: 05451 931-763
Fax: 05451 931-66763
E-Mail: Bettina.Kleingünther(at)ibbenbueren.de

 

Volkshochschule Ibbenbüren

Oststraße 28 | 49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 931-761
Fax: 05451 931-792
E-Mail: vhs@ibbenbueren.de

Öffnungszeiten

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr