Mensch, Gesellschaft und Umwelt
/ Kursdetails

Künstliche Intelligenz in Bezug auf Bildung und als Kreativpool

Zunächst wird es bei diesem Workshop um den Aspekt Bildung gehen.
KI wird zukünftig ein wichtiger Teil der Bildung sein, da sie personalisierte Lernwege und adaptive Lehrmethoden ermöglicht, die auf die individuellen Bedürfnisse und Stärken der Schülerinnen und Schüler eingehen. Deshalb müssen sich die Methodiken ändern, um kollaboratives Lernen, kritisches Denken und die Integration digitaler Werkzeuge in den Unterricht zu fördern. Damit Schüler gut mit einem Chatbot lernen können, braucht es eine gezielte Schulung in digitaler Kompetenz, klare Richtlinien zur effektiven Nutzung und die Fähigkeit, relevante Fragen zu stellen und die erhaltenen Informationen kritisch zu bewerten. Dieser Teil der Reihe widmet sich einerseits dem Thema KI in der Bildung und zeigt exemplarisch auf, wie man z.B. als Lehrkraft Ki im Unterricht, in der Vorbereitung und zur Erledigung von Büroarbeiten nutzen kann.
Andererseits geht es an diesem Tag darum, wie ein Chatbot auf kreative Weise unterstützen,indem er in verschiedenen Bereichen eingesetzt wird. Beim Schreiben kann der Chatbot helfen, indem er Ideen für Geschichten,Gedichte oder Blogbeiträge liefert und Texte stilistisch verbessert.Für Kunstliebhabende kann der Chatbot Vorschläge für kreative Projekte wie Malerei oder Bastelarbeiten machen und Anleitungen bereitstellen. Schließlich kann der Chatbot bei der Planung von Veranstaltungen, kreative Konzepte und detaillierte Planungen bereitstellen.
Den Teilnehmenden wird empfohlen, einen Laptop oder ein Handy mitzubringen.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 24212120

Beginn: Sa., 07.12.2024 - Sa., 07.12.2024 ; 10:00 - 15:00 Uhr (Anmeldebeginn: 05.08.2024)

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS - Raum 114

Gebühr: 10,00 €


Datum
07.12.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Oststraße 28, VHS - Raum 114


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten



Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Kleingünther Dipl.-Sportlehrerin, Dipl.-Betriebswirtin (FH), Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)

Fachbereichsleitung Mensch, Gesellschaft und Umwelt
Telefon: 05451 931-4301
Fax: 05451 931-84301
E-Mail: Bettina.Kleingünther(at)ibbenbueren.de

 

Volkshochschule Ibbenbüren

Oststraße 28 | 49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 931-4305
E-Mail: vhs@ibbenbueren.de

Öffnungszeiten

Montag:         08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:       08.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch:      08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
                        14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:          08.00 bis 12.00 Uhr