Mensch, Gesellschaft und Umwelt

REN-Impuls-Programm "Bau und Energie" - "Profitieren vom Haus sanieren" Vortrag mit Anmeldung

Wer eine energetische Sanierung seines Wohnhauses plant, möchte nachhaltig den Energieverbrauch senken, den Immobilienwert steigern und das Haus zukunftsfest machen. Doch wie geht man das Thema "Haussanierung" strukturiert an? Und welche Fördermöglichkeiten werden von staatlicher Seite als Unterstützung angeboten? Am Beispiel einer qualifizierten Bestandsanalyse wird der Weg über einen individuellen Sanierungsfahrplan aufgezeigt, ob als Einzelmaßnahme oder als Komplettsanierung zu einem KfW-Effizienzhaus. Von der Dämmung über den Austausch der Fenster bis hin zur Anlagentechnik werden mögliche Maßnahmen neutral und unabhängig beleuchtet, und das unter dem Rahmen der seit 2021 geltenden Bundesförderung für effiziente Gebäude.

Der Vortrag wird von der Stadt Hörstel im Rahmen des "Agenda 21-Prozesses" angeboten und ist daher für die Teilnehmenden kostenfrei.

Für diese Vortragsveranstaltung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 05459 / 911-171 bis zum 21.10.2021 erforderlich.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21222401

Beginn: Do., 28.10.2021 - Do., 28.10.2021 ; 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Harkenberg Gesamtschule Hörstel, Raum 1.87

Gebühr: Gebühr: entgeltfrei

Hörstel Harkenberg Gesamtschule
Westfalenstraße 5
48477 Hörstel

Datum
28.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Westfalenstraße 5, Harkenberg Gesamtschule Hörstel, Raum 1.87




Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Kleingünther Dipl.-Sportlehrerin, Dipl.-Betriebswirtin (FH), Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)

Fachbereichsleitung Mensch, Gesellschaft und Umwelt
Telefon: 05451 931-763
Fax: 05451 931-66763
E-Mail: Bettina.Kleingünther(at)ibbenbueren.de

 

Volkshochschule Ibbenbüren

Oststraße 28 | 49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 931-761
Fax: 05451 931-792
E-Mail: vhs@ibbenbueren.de

Öffnungszeiten

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr